Samstag, 12. Januar 2013

Das versunkene Logik-Land

tiptoi | Finde die Orte und löse die Aufgaben!
Die Kinder setzen ihre U-Boot-Figur auf den sechs mal sechs Felder großen Meeresabschnitt, um einen der zehn Orte zu finden, an denen sich eine Logikaufgabe befindet. Dabei gibt der tiptoi Tipps, ob man im Umfeld des Startposition des U-Boots eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit hat. Manchmal ist es besser, sein Tauchboot ganz woanders hin zu schicken. Dabei sollten sich die Kinder gut merken, wo sie oder ihre Mitspieler bereits erfolglos getaucht sind. Die Logikaufgaben werden vom tiptoi mit Hilfe von 27 Spielkarten gestellt. Eines von drei Motiven, drei Farben und die Anzahl 1 bis 3 befinden sich auf jeder Karte. Ein Beispiel: Bei der Sandbank-Aufgabe werden Karten aufgedeckt, die sich das Kind merken muss. Die Karten werden gemischt und dann fast alle wieder aufgedeckt. Nur die letzte Karte bleibt verdeckt, und der tiptoi stellt nun die Frage zu ihrem Motiv, ihrer Farbe oder Zahl.
Zielgruppe | Kindern werden sich solch ein Lernspiel vermutlich nicht selbst „erquengeln“. Deswegen zielt Logik-Land in erster Linie auf Eltern und Pädagogen mit Kindern zwischen fünf und zehn Jahre.
Fazit | Logik-Land ist ein Lernspiel, bei dem es um Konzentration, mathematische Übungen und in einem Fall um das Erkennen von Tonhöhen geht. Einige der zehn Aufgabentypen sind pfiffig, andere nicht so. So schwankt der Ablauf immer ein wenig zwischen spielerisch interessant und pädagogisierend anstrengend, wobei der sprechende tiptoi die Kinder immer bei der Stange hält. Empfehlenswert ist das Spiel aus einem besonderen Grund: Jeder Spieler kann individuell eine von vier Schwierigkeitsstufen für sich einstellen, die das Altersspektrum „ab 5“ bis „ab 9“ abdecken. So können Kinder mit ganz unterschiedlichen Kenntnissen gegeneinander antreten. Das funktioniert recht gut, wenn auch nicht perfekt. Leider ist der tiptoi nicht intelligent genug, um „nachzuregulieren“ und sichtlich über- oder unterforderten Kindern im weiteren Spielverlauf den Schwierigkeitsgrad anzupassen.



Das versunkene Logik-Land
von Ulrich Blum
Ravensburger (Redaktion: Jens Voigtländer)
für 1 bis 4 Kinder ab zirka 5 Jahre
zirka 28 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar posten